UpsideDown behandelt ein beständiges Thema in unserer Gesellschaft zwischen jüngeren und älteren Menschen. Immer wieder kommt es zu Konflikten auf Grund von Interessensunterschieden oder Veränderungen der Zeit.

Die Kinder und Jugendlichen von heute sind die Zukunft unserer Gesellschaft, gerade deshalb sollten wir deren „anderen“ Blick auf die Welt akzeptieren und uns bemühen die damit einhergehenden Veränderungen zuzulassen.

Die Porträts zeigen Kinder und Jugendliche im öffentlichen Raum, sie haben die Welt auf den Kopf gestellt.

Erinnerung an die Landschaft

28. August 2018